Vollpfosten

Alle Beiträge verschlagwortet mit Vollpfosten

Lesenwert: 01. 10. 2012

Veröffentlicht 1. Oktober 2012 von schweinchenschlau

Erdogan wird als AKP-Parteichef bestätigt

Zu dem Parteitag hat die Partei zahlreiche aktive und frühere Politiker eingeladen, darunter den ägyptischen Präsidenten Mohammed Mursi, den Hamas-Führer Chaled Meschal, den irakischen Kurdenführer Massud Barsani und den früheren deutschen Bundeskanzler Gerhard Schröder.
http://www.spiegel.de/politik/ausland/tuerkei-erdogan-wird-erneut-zum-akp-vorsitzenden-gewaehlt-a-858838.html

Muslime brennen Buddhisten-Tempel nieder

Rund 25.000 Menschen hätten am Sonntag unter Rufen „Gott ist groß“ im buddhistischen Viertel der Stadt Ramu sowie in umliegenden Orten Tempel und Häuser angegriffen, sagte ein Polizist. Insgesamt seien mindestens fünf Tempel und etwa hundert Häuser, darunter auch Geschäfte, in Flammen aufgegangen. Angeblich soll ein Buddhist aus der südöstlichen Region in dem sozialen Netzwerk Facebook ein den Koran diffamierendes Foto eingestellt haben.
http://www.spiegel.de/politik/ausland/kenia-unbekannte-werfen-granate-in-kirche-a-858789.html

Pakistanischer Minister weitet Kopfgeld-Pläne aus

„Ich werde auch künftig ein Kopfgeld auf alle aussetzen, die den Islam beleidigen“, sagt er am Wochenende in jedes Mikrofon und in jeden Telefonhörer in seiner Nähe. Den Film zu erlauben unter dem „Deckmantel der Meinungsfreiheit“, sei „unfair“, schimpft er. „Wenn der Westen nicht in der Lage ist, solche Beleidigungen unseres Propheten, Friede sei mit ihm, zu verbieten, müssen wir leider zu solchen sicher nicht guten Mitteln greifen.“
http://www.spiegel.de/politik/ausland/mohammed-video-pakistanischer-minister-weitet-kopfgeld-plaene-aus-a-858762.html

Gegnerschaft!

Darf man Gegner sein einer Religion, die das Mittelalter ins 21. Jahrhundert verlängert? Man darf, man soll, man muss ihr Gegner sein! Darf man Feind sein einer Reli­gion, deren militante Gläubigen ihr Mittelalter am liebsten unserer westlichen Zivilisation aufzwingen möchten? Man darf, man soll, man muss ihr Feind sein!
http://www.blick.ch/news/politik/gegnerschaft-id2051233.html

Wettbewerb: Die schönsten „Terroristenschilder“

Veröffentlicht 22. September 2012 von schweinchenschlau

Vor einigen Tage veröffentlichte „Elder Of Ziyon“ ein sehr aussagekräftiges Bild von vermummten und schwer bewaffneten Al Qassam Terroristen Dschihadisten Kämpfern Friedensaktivisten in Gaza, welche ein Schild mit der Aufschrift „Mohammed – Messenger Of Peace“ hochhielten. Als Reaktion darauf wollte ich das Foto etwas freundlicher gestalten und tauschte das Schild mit einer Charlie Hebdo-Karikatur aus und versah das Ganze mit der Bildunterschrift „Aktuelles Bild einer friedvollen Pro-Charlie-Hebdo-Demonstration in Gaza. Der “Al Qassam Karneval-Verein 1948 e.V.”, dem ersten offiziellen palästinensischen Charlie Hebdo-Fanclub, setzt ein deutliches Zeichen für Toleranz und Meinungsfreiheit.“ Das Bild veröffentlichte ich zu dem Originalartikel auf Elder Of Ziyon.

Zu meiner großen Freude nahm Elder Of Ziyon den Ball auf und rief einen Wettbewerb um das originellste Terroristenplakat ins Leben. Die Resonanz war riesig (auch ich beteiligte mich mit vier Entwürfen) und hier sind einige der originellsten Einsendungen.

Knecht Ruprecht legt nach!

Veröffentlicht 20. September 2012 von schweinchenschlau

Knecht Ruprecht Polenz, Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses für Beschwichtigungspolitik des Deutschen Bundestages und Ehrenmitglied der Muslimbruderschaft, legt noch einmal kräftig nach.

%d Bloggern gefällt das: